Functional Training Outdoor

Durch FT Outdoor können wir Dir noch mehr Trainingsmöglichkeiten zur Verfügung stellen. Die Kombination von Indoor und Outdoortraining bietet Dir nicht nur die Möglichkeit deine Trainingslocation dem Wetter anzupassen, sondern bringt auch unglaublich viel Abwechslung in Dein Training. Bei schönem Wetter im Freien, in der Gruppe oder alleine. Bei schlechtem Wetter im Club oder vielleicht doch draussen? Du entscheidest, was Du gerade brauchst. Ausreden? Keine Chance!

Eine Menge Equipment, motivierte Functional-Trainer und ein völlig neues Trainingserlebnis erwarten Dich.

In Kürze:

Funktionelles Training in Kleingruppen von 6 bis 12 Personen und/oder Einzeltraining.

Für Einsteiger und Fortgeschrittene!

Für Dich vor Ort: Multitower mit Turnringen, Sprossenwand, Reckstangen, TRX-Schlingentrainer, Barren, human flag-Stange, Hangelstation, Treckerreifen, Wilde Seile, Kettlebells, Medizinbälle, Hürden, Barren u.v.m.

Was ist Functional Training?

Im Functional Training sieht man den Körper als komplexe Einheit. Ziel ist es, die anatomisch gegebenen Bewegungsmöglichkeiten des Körpers anhand von umfassenden Übungen zu trainieren und somit die Funktionalität aller Körperbereiche zu erhöhen. Es gilt stets der Grundsatz Bewegungsschulung vor Intensität, somit zielt Functional Training auf einen gesunden und leistungsfähigen Körper ab und soll Verletzungen im Alltag vorbeugen.

Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und Koordination sind Trainingsziele im Functional Training.

Fazit: Functional Training ist alltagsrelevantes und sportartspezifisches Training für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis im Gruppenrahmen oder im Einzeltraining.

Zur Werkzeugleiste springen